Montag, 11. September 2017

Geschenkverpackung 2

Hallo,

Heute zeige ich euch eine weitere Verpackung. Anstatt ein paar Blümchen, habe ich es vorgezogen, den dafür vorgesehenen Geldbetrag zu verschenken. Bekommt man doch bei einer Hochzeit Blumen genug und man kann sich schwer gleichzeitig an so vielen Blumensträußen erfreuen. So kann sich das Paar ja selbst noch Blümchen kaufen oder das Geld anders sinnvoll nutzen.
Die Idee und die Anleitung dafür habe ich von Eva Schrottmeyer (lovelymade). Geht wirklich sehr einfach und schnell. Sieht außerdem noch hübsch aus. Die Art Geld zu verpacken werde ich sicherlich noch öfters machen!!!